Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie Naissance („Naissance“ oder „wir“ oder „uns“) und seine befugten Datenverarbeiter Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, die über https://www.enaissance.de oder https://www.discoveringbetter.com/ (die „Website“) oder über Facebook  https://www.facebook.com/naissancedeutschland/ oder sämtlichen anderen Soziale Medien oder Online-Plattformen, nicht nur beschränkt auf jene Plattformen, die bereits existieren oder jene, die erst geschaffen werden müssen und in einem aktiven Zustand sind, gesammelt werden.

Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung

Sie sollten diese Datenschutzerklärung aufmerksam durchlesen, da sie wichtige Informationen darüber enthält, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen. Unter gewissen Umständen (siehe unten) müssen Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung geben, wenn Sie uns solche Daten durch unsere Website, unsere Facebookseite oder andere medienbezogene Plattform mitteilen. Für mehr Informationen bezüglich Einwilligung siehe weiter unten.

Naissance behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Um über solche Änderungen informiert zu bleiben und immer auf dem neuesten Stand zu sein, empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am [09.05.2018] aktualisiert.

Bitte beachten Sie, dass es Personen unter 18 Jahren nicht gestattet ist, Produkte von Naissance zu bestellen. Ein Elternteil oder verantwortlicher Erwachsener kann jedoch das Kindersortiment für und im Namen eines Minderjährigen bestellen.

Datenschutz

Referenzen in dieser Datenschutzerklärung zu:

  • Datenschutzgesetz“ bezieht sich auf: Data Protection Act (britisches Datenschutzgesetz) 1998 (bis zur Aufhebung), Datenschutzrichtlinie (95/46/EC) (bis zur Aufhebung) und ab 25. Mai 2018 die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) oder jede gleichwertige Bestimmung, die die DSGVO nach der formalen politischen Trennung des Vereinigten Königreichs von der Europäischen Union ablöst sowie alle anderen geltenden Gesetze und Regelungen bezüglich personenbezogener Daten und Datenschutz, einschließlich der gegebenenfalls vom Information Commissioner oder von anderen Kontrollinstanzen veröffentlichten Anleitungen und Verhaltensregelungen sowie deren jeweilige Entsprechung in sämtlichen relevanten Rechtsprechungen
  • Personenbezogene Daten“, „Datenverantwortlicher“, „Datenverarbeiter“, „Verarbeitung“ „Information Commissioner“ haben die Bedeutung, die ihnen im geltenden Datenschutzgesetz zugewiesen wird.

Im Sinne des geltenden Datenschutzgesetzes sind wir (The Naissance Trading & Innovation Company Ltd) ein Datenverantwortlicher und somit verantwortlich für und kontrollieren die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß dem geltenden Datenschutzgesetz. Der Begriff „personenbezogene Daten“ hat eine rechtliche Definition, aber, zusammengefasst, bezieht er sich auf Daten, durch die eine lebende Person identifiziert werden kann. Solche Daten müssen gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen geschützt werden.

Rechtsgrundlage zur Verarbeitung Ihrer Daten

Ab 25. Mai 2018 dürfen wir gemäß geltendem Datenschutzgesetz Ihre personenbezogenen Daten nur verarbeiten, wenn wir eine „Rechtsgrundlage“ (z.B. einen gesetzlich zulässigen Zweck) dafür haben. Im Sinne dieser Datenschutzerklärung ist unsere Rechtsgrundlage zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

  • Ihr Einwilligung (siehe dazu weiter unten); oder
  • weil die Verarbeitung für die Erfüllung eines Vertrages, den Sie mit uns geschlossen haben, (z.B. Ihr Vertrag mit uns gemäß dieser Datenschutzerklärung und unseren anderen Website-Nutzungsbedingungen), oder für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (vorausgesetzt wir tun dies nur auf Ihren Wunsch) erforderlich ist; oder
  • vorbehaltlich Ihrer unten ausgeführten Rechte, das berechtigte Interesse, unseren Nutzern über die Website Dienste anzubieten, für die die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig ist, um Ihnen diese Dienste anbieten zu können.
Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten

Wie oben erwähnt, müssen Sie für bestimmte Verarbeitungsvorgänge Ihre Einwilligung geben, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verarbeiten können. Falls notwendig holen wir Ihre Einwilligung ein, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten zum ersten Mal über unsere Website oder unsere Facebookseite oder andere medienbezogene Plattformen an uns übermitteln

Falls Sie Ihre vorherige Einwilligung gegeben haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Sie können dies über Ihr Konto auf der Website tun oder indem Sie sich schriftlich mithilfe der untenstehenden Kontaktdaten an uns wenden.

Falls Sie Ihre Einwilligung widerrufen und wir keine sonstigen rechtlichen Grundlagen zu Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben (siehe oben), stellen wir die Verarbeitung ein. Falls wir eine sonstige rechtliche Grundlage zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, dann dürfen wir dies unter Vorbehalt Ihrer gesetzlichen Ansprüche (siehe dazu weiter unten), weiterhin tun.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Website und/oder gewisse Dienste eventuell nicht zur Verfügung stehen, wenn wir zu deren Nutzung Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten müssen und Sie gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einlegen oder der Verarbeitung nicht einwilligen.

Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Informationen & Daten

Sofern Sie nicht zustimmen möchten oder nicht damit einverstanden sind, an bestimmten Diensten oder jedweden Aktionsangeboten teilzunehmen oder sich anzumelden, werden Sie während der Nutzung unserer Website nur nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt, um unsere Newsletter-Aussendungen zu bekommen. Bei der Teilnahme von anderen Werbeaktionen oder Gewinnspielen werden eventuell weitere personenbezogene Informationen, Daten und Angaben benötigt.

Falls Sie jedoch wünschen, für ein Angebot durch ein Abonnement oder sonstige Methoden in Frage zu kommen, ein Produkt zu kaufen, der Online-Community beizutreten (Online-Community ist nicht nur auf eine beliebige Online-Plattform beschränkt und umfasst alle Online-Aspekte) oder wenn Sie exklusive oder irgendeinen unserer Inhalte mittels Zulassung ansehen oder eine Teilnahme einreichen möchten, werden Sie möglicherweise nach folgenden Informationen, Daten und / oder Details gefragt:

Titel – Vorname – Nachname – Postanschrift, entweder Wohnanschrift, Firmenanschrift oder andere Lieferadresse – Zahlungsdaten, die registrierten Adressdaten der Bankkarte – sowie sämtliche andere Informationen, die wir als notwendig und angemessen halten, um Ihre Bestellung zu ermöglichen, zu verarbeiten und abzuschließen oder um Ihnen den Zugang und die Teilnahme an ausgewählten Inhalten, Werbeaktionen, Gewinnspielen oder diversen anderen zugänglichen Inklusionen zu gewähren.

Gelegentlich erhalten wir Daten über Sie von anderen Quellen, zum Beispiel unserer Facebookseite und anderen medienbezogenen Plattformen, Websiten Dritter und anderen Anwendungen, die in die Website integriert sind oder mit der Website in Bezug auf Ihre Person kommunizieren. In diesen Fällen werden wir diese Daten zu den Daten, die wir bereits über Sie haben hinzufügen und diese gemäß dieser Datenschutzerklärung speichern und verarbeiten.

Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, damit Naissance und seine befugten Datenverarbeiter Ihre Produktbestellung(en) bearbeiten und abschließen können oder Ihnen Zugang zu ausgewählten Inhalten, Werbeaktionen, Gewinnspielen oder diversen anderen zugänglichen Inklusionen zu gewähren und um Ihnen geeignetere Inhalte bieten zu können. Wir können Ihre Daten auch verwenden:

  • um die Website sowie die über die Website zur Verfügung stehenden Dienste zu betreiben, zu verwalten, zu warten, zur Verfügung zu stellen und zu verbessern
  • um von Ihnen getätigte Anmerkungen, Fragen oder Beschwerden bezüglich der Website oder etwaige ähnliche oder dazugehörige Anmerkungen Fragen oder Beschwerden anderer Nutzer zu überprüfen und zu beantworten
  • um sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Website in der für Sie effektivsten Art und Weise dargestellt wird
  • um die Website und/oder unsere Dienste zu verwalten, zu warten und zu verbessern
  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen der Website, einschließlich der Informationseingabe und Feedbackmöglichkeit, zu ermöglichen
  • um Sie zu Marketingzwecken zu kontaktieren (siehe ‚Marketing and Abmeldung‘ weiter unten)
  • um Ihre Daten an gemäß dieser Datenschutzerklärung ausgewählte Dritte weiterzugeben
  • um Sie über Änderungen an der Website zu informieren
  • um unseren gesetzlichen Pflichten, einschließlich der Verpflichtungen im Zusammenhang mit dem Schutz personenbezogener Daten, nachzukommen.

Zusätzlich können wir Ihre Daten in anonymisierter, aggregierter Form (sodass Ihre individuellen Angaben nicht identifizierbar sind) zum Zweck der Erstellung und Einholung statistischer Marketing-Informationen, der Datensammlung und Unterstützung strategiebasierter Weiterentwicklung und der Weitergabe an Dritte (einschließlich und ohne Einschränkung Analyse- und Suchmaschinenbetreiber) zur Verbesserung und Optimierung unserer Website, verwenden. In diesen Fällen geben wir keine Daten weiter, die sie persönlich identifizieren könnten.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie wir Sie für die Zwecke in dieser Datenschutzerklärung benötigen, falls jedoch nötig, sind wir dazu berechtigt Ihre personenbezogenen Daten länger zu speichern, um unseren rechtlichen und behördlichen Pflichten nachzukommen.

Wenn Sie uns oben erwähnte Daten mitgeteilt haben, teilen Sie uns mit, falls sich Ihre Angaben oder Daten ändern und wir als Folge Ihres Unterlassens uns dies mitzuteilen, Ihre Bestellung nicht erfüllen können und/oder wir unsere Leistung(en) gegenüber nicht aufrechterhalten können.

Marketing und Abmeldung

Wenn Sie zuvor Produkte oder Leistungen von uns bestellt haben, können wir Sie via E-Mail oder Post über ähnliche oder verwandte Produkte, Dienste, Werbeaktionen und Spezialangebote, die Sie interessieren könnten, kontaktieren. Falls wir Ihre Daten zu solchen Zwecken verwenden wollen, informieren wir Sie darüber (während des Verkaufsprozesses) und geben Ihnen die Möglichkeit, den Empfang solcher Informationen von uns abzulehnen. Falls Sie uns die Einwilligung dazu gegeben haben, können wir Sie zusätzlich via E-Mail oder Post über unsere anderen Produkte, Dienste Werbeaktionen und Spezialangebote kontaktieren. Wir werden Sie informieren (bevor wir Ihre Daten einholen) und Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen, wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für derartige zusätzliche Marketing-Zwecke zu verwenden.

Wenn Sie keine Direktwerbung von uns wünschen oder diese nicht mehr wünschen, können Sie sich jederzeit davon abmelden, indem Sie uns eine E-Mail senden, uns anrufen oder schreiben und uns mitteilen, dass Sie nicht mehr von uns kontaktiert werden möchten und uns genügend Informationen geben, um Sie zu identifizieren und Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Alternativ können Sie sich auch direkt über den entsprechenden Link in den von uns versendeten E-Mails abmelden.

Weiterhin geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Geschäftspartner und/oder Drittunternehmen zum Zwecke der Direktvermarktung weiter und Sie werden von keinen Drittunternehmen zu Direktmarketingzwecken kontaktiert.

Ihre Zahlungsinformationen und wie wir diese schützen

Zur Bestellabwicklung verwenden wir den industriellen Standards entsprechende Sicherheitstechnologie, die die Verschlüsselung potenziell sensibler Daten ermöglicht. Wir verwenden Verfahren an, um Ihre Daten so sicher wie möglich aufzubewahren, einschließlich aber nicht beschränkt auf Betrugsprävention, Verschlüsselung und Payment Card Industry Data Security Standard (Datensicherheitsstandards für Zahlungsanwendungen). Leider ist die Übermittlung von Daten über das Internet aufgrund seiner Beschaffenheit nicht absolut sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer auf unsere Website oder über Websites Dritter zur sicheren Bezahlung, übermittelten Daten nicht garantieren; die Übermittlung erfolgt auf eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Informationen und / oder Daten erhalten haben, werden wir sichere Verfahren einsetzen und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um einen unbefugten Zugriff auf die Daten zu verhindern. Zusätzlich ist es wichtig, dass Sie sich gegen unbefugten Zugriff auf Ihr Online-Kundenkonto bei uns und auf Ihren Computer schützen; vergewissern Sie sich also bitte, dass Sie sich nach dem Zugriff auf Ihren Online-Account von einem gemeinsam genutzten Rechner wieder abmelden.

Cookies

Cookies werden auf dieser/der Naissance Einkaufsseite nur verwendet, wenn diese zur Seitenfunktionalität absolut notwendig sind. Sie werden verwendet, um die Navigation zu erleichtern und den Inhalt Ihres Warenkorbs zu speichern. Wenn Sie sich in ein Konto einloggen, wird Ihr Anmeldestatus in einem temporären Cookie gespeichert. Wenn Sie an der Kasse die ‚Eingeloggt bleiben‘ Option wählen, wird ein Cookie benutzt, um Ihre Daten zu speichern. Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie diese in Ihren Browsereinstellungen blockieren. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie keine Bestellungen ausführen oder andere Funktionen des Shops nutzen, die Cookies erfordern.

Sonstige relevante Informationen

Naissance gibt keine Kundendaten an Dritte weiter außer:

  • an andere Unternehmen innerhalb unserer Unternehmensgruppe (d.h. unsere Tochterunternehmen, unsere Holding-Gesellschaft und deren Tochtergesellschaften, wie in Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 (britisches Unternehmensgesetz) festgelegt);
  • als Teil der Auftragserfüllung an unsere Geschäftspartner, Dienstleister oder beauftragte Dritte zur Erfüllung von Diensten für und im Auftrag von uns, einschließlich der Bereitstellung von Produkten und Diensten an Sie und wir stellen sicher, dass diese die notwendigen Voraussetzungen zum Schutz Ihrer Daten erfüllen;
  • Sollte unser Unternehmen verkauft oder in ein anderes Unternehmen integriert werden, oder sollten wir einen Geschäftsbereich oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen, können Ihre Informationen an potenzielle Käufer oder Verkäufer (und deren und unseren Vertretern) offengelegt werden und, falls unser Unternehmen erworben oder zusammengeschlossen wird, werden Ihre Informationen an die neuen Unternehmenseigentümer übergeben;
  • wenn wir dazu verpflichtet sind, personenbezogene Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten offenzulegen oder zu übermitteln, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) jedwede Anträge und/oder Anordnungen durch Strafverfolgungsbehörden und/oder der HRMC (britische Steuer- und Zollbehörde) im Zusammenhang mit jedweden Ermittlungen zur Verhinderung gesetzeswidriger Aktivitäten;
  • an Dritte, wenn Sie uns die ausdrückliche Einwilligung dazu gegeben haben.

In jedem Fall stellen wir sicher, dass die jeweilige dritte Partei keine Ihrer Daten an andere Dritte weitergibt.

Übermittlung in andere Länder

Von Zeit zu Zeit müssen wir möglicherweise Ihre Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftraums, der aus den EU Mitgliedsstatten plus Norwegen, Island und Liechtenstein besteht („EWR“), übertragen. Diese Länder haben eventuell keinen dieser Datenschutzerklärung ähnlichen Rechtsschutz bezüglich dem Schutz und der Verwendung Ihrer Daten. Falls wir also Ihre Daten in Länder außerhalb des EWR übermitteln, werden wir angemessene Maßnahmen gemäß dem anzuwendenden Datenschutzgesetz ergreifen, um sicherzustellen, dass ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet wird. Durch die dieser Datenschutzerklärung gemäßen Übermittlung Ihrer Daten an uns, willigen Sie diesen Übermittlungen gemäß dieser Datenschutzerklärung ein.

Ihre gesetzlichen Ansprüche

Falls Sie eine Einzelperson sind, legt dieser Abschnitt Ihre gesetzlichen Ansprüche bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, die wir speichern und/oder verarbeiten, dar. Falls Sie eines dieser Gesetze in Anspruch nehmen wollen, sollten Sie uns Ihr Anliegen schriftlich (unter Verwendung der Kontaktdaten unten) mitteilen und uns genügend Informationen geben, um Sie zu identifizieren und Ihre Anfrage bearbeiten zu können.

  • Sie haben das Recht (für das abhängig vom Zeitpunkt, an dem Sie dieses Recht einfordern, eventuell eine geringe Gebühr eingehoben wird), Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, die wir speichern und/oder verarbeiten zu beantragen, einschließlich: ob wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und/oder verarbeiten oder nicht; inwieweit wir Ihre personenbezogenen Daten speichern; und Zweck und Umfang der Verarbeitung.
  • Sie haben das Recht, dass fehlerhafte Informationen, die wir über Sie speichern, korrigiert und/oder aktualisiert werden. Falls sich irgendeine der Informationen, die Sie uns mitgeteilt haben, ändert oder falls Sie Kenntnis über irgendwelche Ungenauigkeiten solcher Informationen bekommen, schreiben Sie uns bitte mit ausreichenden Informationen, damit wir die Änderung oder Korrektur veranlassen können.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, eine Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben (‚Recht auf Löschung‘) zu beantragen. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht auf Löschung nicht immer gegeben ist, zum Beispiel dann nicht, wenn wir die personenbezogenen Daten zur Einhaltung rechtlicher Bestimmungen aufbewahren müssen. Falls dies der Fall ist, werden wir Sie darüber informieren.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschränken, zum Beispiel wenn die personenbezogenen Daten falsch sind oder wenn Sie der Verarbeitung widersprochen haben (siehe weiter unten).
  • Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anzufordern und diese in einem geeigneten Format zur Weiterleitung an einen anderen Datenverarbeiter zu bekommen (‚Recht auf Datenübertragbarkeit‘). Bitte beachten Sie, dass das Recht auf Datenübertragbarkeit nur in bestimmten Fällen zur Anwendung kommt, zum Beispiel wenn die Verarbeitung durch automatisierte Mittel erfolgt. Falls Sie Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit einfordern wollen, aber dies nicht möglich ist, werden wir Sie darüber informieren.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. In diesem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr weiterverarbeiten, es sei denn, wir können ausreichende und zwingende rechtliche Gründe für die Weiterverarbeitung nachweisen, die Ihre eigenen Interessen außer Kraft setzen. Falls Sie infolge Ihrer Gegebenheiten keinen Anspruch auf Widerspruch zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, werden wir Sie darüber informieren.
  • Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, keinen Entscheidungen unterworfen zu sein, die ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung basieren, zum Beispiel wenn ein Computer-Algorithmus (statt einer Person) Entscheidungen trifft, die Ihre vertraglichen Rechte beeinträchtigen. Bitte beachten Sie, dass dieser Anspruch nicht in allen Fällen anwendbar ist. Falls Sie dieses Recht einfordern, aber dies nicht anwendbar ist, werden wir Sie darüber informieren.
  • Sie haben das Recht, dem Direktmarketing zu widersprechen, siehe dazu ‚Marketing und Abmeldung‘ weiter oben.
Kontakt

Bitte verwenden Sie für allgemeine Anfragen oder Kundenservice-Anfragen das auf unserer Website zur Verfügung gestellte Kontaktformular unter folgendem Link und ein Mitarbeiter wird Ihnen, soweit erforderlich, eine Antwort senden;

Telefonnummer

Rufen Sie uns aus Deutschland oder Österreich kostenlos an:
Deutschland: 0800 0003 908
Österreich: 0800 0059 43
International: +44 1639 874 637

Adresse für schriftliche Anfragen

Schreiben Sie uns an:

Unit 9 Milland Road Industrial Estate, Milland Road, Neath, SA11 1NJ United Kingdom